Unsere Pflegestellen

WhatsApp Image 2022-06-02 at 19.55.12.jpeg
WhatsApp Image 2022-06-02 at 19.43.45.jpeg

Heike

"Ein Leben für unsere Tiere ..."
Als 1. Vereinsvorsitzende ist Heike natürlich auch die größte unserer Pflegestellen. Mit vollem Einsatz und sehr viel Herzblut, zieht sie die Kleinsten auf und bietet ihnen, durch ihre eigenen Haustiere, ein soziales Umfeld, indem sich die Winzlinge gesund entwickeln können.

WhatsApp Image 2022-06-02 at 19.45.02.jpeg
WhatsApp Image 2022-06-02 at 19.45.19.jpeg

Elke

Elke lebt zwar in Berlin, opfert sich aber ebenfalls für unsere Notfellchen auf. Zusammen mit ihrem Hund "Heinz", teilt sie sich die Fürsorge und die Wegbereitung, damit die Kleinen bereit sind, wenn sie in ein neues Zuhause umziehen. 

Susanne1.jpg
Susanne.jpg

Susanne

"Schicksal ist das, was man daraus macht ..."
Und Susanne macht daraus ganz viel.
Durch ihre MS Erkrankung hat sie genügend Zeit, sich der Aufzucht unserer Zöglinge zu widmen, bis sie Auszugsbereit sind. Sie selbst hat einen Kater aus unserem Verein adoptiert und kam über diesen Umweg dazu Pflegestelle zu werden. 

Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung und wünschen uns, dass sehr viele mehr, diesen Weg einschlagen. 


 

Hanne und Florena, zwei langjährige Pflege-und Aufzuchts-Stellen, sind mittlerweile, aus gesundheitlichen Gründen, in den verdienten Ruhestand gegangen und stehen nur noch für absolute Notfellchen zur Verfügung. 
Ohne ihre Aufopferungsvolle Arbeit wären wir nicht da, wo wir heute sind. 
Vielen Dank, für die herzliche und tolle Zusammenarbeit.

Unsere Futterstellen